Video – Das Platysma in der Boeger®-Therapie

 29.00

Wie die zahlreichen kleinen mimischen Muskeln in der Gesichtsregion ist das Platysma direkt mit der Haut verwachsen. Als grösster Hautmuskel unseres Körpers geht er aber auch mit der oberflächlichen Halsfaszie eine direkte Verbindung ein. Er stellt durch seine vielseitigen Fixierungen eine flächige und tiefe Verbindung zwischen der Kopf-, Hals- und oberen Rumpfregion her. Er ist damit ein wichtiges Glied für die Übertragungen von Spannungen vieler Läsionsketten.

Was bringt Dir dieses Video?
Du bekommst ein umfassendes Verständnis für die funktionelle Anatomie des Platysmas und verstehst, warum das Lösen von Adhäsionen in der Halsregion der Schlüssel für eine erfolgreiche Therapie aller anderen Körperregionen ist.

Aufgezeichnet wurde der Vortrag im Rahmen des Zukunftstags des Verbandes der Boeger-Therapeuten.

Dauer: 38 Minuten, Sprache: Deutsch, Streamingzeitraum: 3 Monate.

Beschreibung